';
Preloader logo
side-area-logo

Ropa Vieja

Ropa Vieja

  • tomillo

  • Paprikapulver

  • 1 Glas Wasser oder Brühe

  • 3 Knoblauchzehen

  • 1 kg Kartoffeln

  • 500 gr Kichererbsen

  • Gemahlener Kümmel

  • 500 gr Kalbs-/oder Rindfleisch

  • Salz und Pfeffer

  • 1 Glas Weißwein

  • 1 Paprikaschote

  • 1 Zwiebel

  • 1 tomate

  • 500 gr Hühnerfleisch

  • Pfeffer

  • Lorbeerblatt

Zubereitung:Am Vorabend die Kichererbsen einweichen. Am nächsten Tag waschen und in einen Kochtopf zusammen mit dem Fleisch, dem Salz und dem Wasser geben. Nach dem Kochen, abgießen und das Fleisch zerkleinern. Danach das Fleisch und die Kichererbsen braten, bis sie knusprig sind und wegstellen. Getrennt das Öl, die Zwiebel, die Paprika, die geschälten Tomaten und den Knoblauch nach vorherigem Zerkleinern braten und den Pfeffer und den Kümmel hinzufügen. Nach dem Braten das Paprikapulver, den Wein, den Thymian, das Lorbeerblatt und ein Glas Brühe hinzufügen. Danach das Fleisch und die Kichererbsten hinzufügen und einige Minuten lang kochen. Die Kartoffeln in Würfeln frittieren und alles vermischen. 

Andere Rezepte